zum Seiteninhalt
Webdesign -  Monitoring Services - Monitoring und Personalvermittlung Klinische Forschung
Webdesign - MEDICITREU Steuerberatungsgesellschaft
Webdesign - Rosie Jackson - Künstlerin, Malerin
Webdesign - in & out 4 u - Interimsmanagement
Webdesign - Melodrom Musikschule
Webdesign - Dr.med.dent Fettig-Herkel Zahnarztpraxis

MEDICITREU –
Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung

komplette Website
Online/Pflege März 2005 bis Jan2015
www.medicitreu.de

bilder

Website Screenshot 1 - Kunde - MedicitreuWebsite Screensho2 1 - Kunde - MedicitreuWebsite Screenshot 3 - Kunde - MedicitreuWebsite Screenshot 4 - Kunde - MedicitreuWebsite Screenshot 5 - Kunde - MedicitreuWebsite Screenshot 6 - Kunde - MedicitreuWebsite Screenshot 7 - Kunde - MedicitreuWebsite Screenshot 8 - Kunde - MedicitreuWebsite Screenshot 9 - Kunde - MedicitreuWebsite Screenshot 10 - Kunde - MedicitreuWebsite Screenshot 11 - Kunde - MedicitreuWebsite Screenshot 12 - Kunde - Medicitreu

aufgabe

Die Medicitreu GmbH ist eine renommierte Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in einem attraktiven Kurort und hat ein großes Einzugsgebiet (Kempten, Augsburg, Füssen, München).

Eine neue Unternehmensbroschüre wurde gestaltet und gedruckt, nun soll auch ein dazu passendes komplettes Redesign der Website vorgenommen werden.

konzept

einige details

erfolg

Die Website erfüllt mit seiner Eleganz und Klarheit die repräsentativen Erwartungen von Unternehmen und Klienten.

Die Site ist schnell und nach den letzten Webstandards, also modern und flexibel programmiert.

Erst- als auch wiederkehrende Besucher finden sich problemlos zurecht und freuen sich, dass das Unternehmen sich persönlich und offen präsentiert. Das senkt die Hemmschwelle gerade bei Erstkontakten.

zukunft

Steuer- und Finanzberatungen geben Ihre Erfahrung und Kenntnisse eher in persönlichen Gesprächen mit den Mandanten oder in Seminaren weiter, deshalb sind detaillierte Informationen nicht für Websites geeignet.

Diese Site ist vor allem zur permamenten Repräsentation gedacht. Durch die regelmäßig erscheinende Zeitschrift für die Klienten, die auch online gestellt wird, signalisiert sie Aktualität und bleibt mit den enthaltenen Tips in Kontakt mit den Klienten und ihren Anliegen.

Eine mögliche Erweiterung um Tips und Hilfen zur Vorbereitung, Aufbewahrung und Handhabung von Steuerunterlagen, gedruckt also auch am Computer, wäre denkbar. Ebenso (anonym) dargestellte Steuer- oder Finanzierungsfälle (Casestudies), die von dem Unternehmen erfolgreich für ihre Klienten abgeschlossen werden konnten, bzw. künftig gewinnbringend sein werden.

ADDENDUM Frühjahr 2015

Das Unternehmen hat die Neuausrichtung und Betreuung der Website selbst übernommen. Die nun typische vrogefertigte Baukasten-Website hat leider ihren individuellen Charakter verloren. Man erkennt ganz klar, dass sie nicht von einem Gestalter navigationsfreundlich oder lesefreundlich aufbereitet wurde, dazu kommen schlimme Schriftmischungen, keinerlei Layoutkonzept und selbstgebastelte Fotos.
Das ist sehr schade, man hätte den Umbau wirklich als Chance ergreifen können, die Website moderner, offenere und endlich auch für die neuen mobilen Geräte ausrichten zu können.

SOON
SOON
SOON