zum Seiteninhalt
Webdesign - Splashscreen CaRo Salesmen
Webdesign - gif animationen 1 und 2
Webdesign - gif animationen 3
Webdesign - Zeder Animationen
Webdesign - gif animation ADAC and other banners
soon

CaRo Salesmen

Splashscreen bis Jan 2002

konzept

Ein Unternehmen für Vertriebsorganisation benötigte eine kurze informative Erstseite, die dem User zeigt, dass demnächst mehr (und mit Hilfe von Icons auch was) auf der Website zu erwarten ist, aber bereits jetzt Kommunikations-, Besuchs- und email-Möglichkeit besteht.

Webanimationen I + II before 2000

  • made with Cinema4D, Photoshop, Image Ready
  • saved as .gif animations
  • filesizes 7-14 KB, in the times of dial-up lines with a max. of 56 Kb/s images size should be kept around 10 KB
  • animations had to have as less as (websafe) colours as possible and looked blocky and stuttering ;-)

reload the page to see the animations further 3 times

buntball rotband blaustern
buntspirale hupfball
gif animation lampe quit
gif animation follow gif animation go on
gif animation tuerschloss gif animation news
gif animation landlicht

Webanimationen III before 2000

made with Poser, Cinema4D, Image Ready, saved as images and/or gif animations

to save overall filesize only the animated parts of the image were saved as gif animation and put as layers above the still images (in the original layout - here they are shown side by side)

gif animation
gif animation
gif animation gif animation

Animation 1998

aufgabe

(Auftrag von Trioweb Gbr) innerhalb eines Tages Erstellung eines Splashscreen mit Animationen für Vertriebsfirma von Reinigungs-, Putz- und Hygieneartikeln zum Anlocken von potentiellen Kunden in das Shop-Cart Angebot des Unternehmens

konzept

bilder

to save overall filesize - each image had to be below 10 KB -only the animated parts of the image were saved as gif animation and put as layers above the still images (in the original layout - here they are shown side by side and the effect is difficult to imagine - the rose spreaded parfum molecules, a nasty fly flew against the lamp, the sunrise refelcted in the tidy window panes)

screenshots von gif und dhtml animationen screenshots von gif und dhtml animationen screenshots von gif und dhtml animationen screenshots von gif und dhtml animationen screenshots von gif und dhtml animationen screenshots von gif und dhtml animationen

einige details

erfolg

Schnellschuss, der als gelungen vom Kunden an deren Website vorneweg gesetzt wurde und wohl noch immer dort zu sehen ist (allerdings ergab der letzte Check von mir eine mittlerweile vermurkste Umprogrammierung auf Kundenseite ... )

zukunft

Generell für animamierte Splashseiten gilt: Animationen können ein Thema lebhafter und wenn sie informativ sind, auch transparenter.

Sie müssen überlegt eingesetzt werden und Alternativen wählbar lassen, um sie überspringen oder auslassen zu können, wenn die Ladezeit nicht dem User zugemutet werden sollte.

Eine geschickte Flashprogrammierung oder eine DHTML Animation können mit gutem Konzept immer gewinnbringend gestaltet werden.

Banner 1999

Banner - nicht nur Werbe-, sondern auch Kunst- und Informationsbanner - werden in der Regel als .gif- oder als Flash-Animationen angelegt.

Es ist eine echte Herausforderung, auf so kleiner Fläche, bei kleinster Dateigrösse und kurzer Betrachtungszeit eine kleine Geschichte zu erzählen und den User zu einer Klickreaktion zu bewegen.

Es bedarf sorgfältiger Planung und eines ausgefeilten Mini-Storyboards unter Berücksichtigung aller wahrnehmungspsychologischen und userverhaltensbedingten Faktoren.

Genaue Kenntnis des Bannerplatzes, Bannerumfeldes, des Abmessungen, der erlaubten Dateigrösse sind Voraussetzungen, um überhaupt ein Konzept zu entwickeln.

Der Arbeitsaufwand darf nicht unterschätzt werden, für eine Bannerserie mit 3-5 Bannern muss durchaus mit 1-2 Arbeitstagen gerechnet werden (Besprechung, Konzept, Bild/Textaufbereitung, Entwürfe, Änderungen, Umsetzungen, Austesten).

banner screenshots
SOON
SOON
SOON